Kultur hilft gegen Einsamkeit.

KulturForum Kaarst e.V.

KulturVeranstaltungen

„Jömmich nee…“

Lesung von Margarete Schopen-Richter
auf dem Tuppenhof

29.06.2024

mehr..

Was macht eigentlich

Herr Rössler?

mehr...

Kein Ausverkauf der Kaarster Kultur!

Kultur ist systemrelevant!

Das KulturForum Kaarst e.V. ist die Plattform, auf der sich die Kaarster Kultur präsentiert.

Für alle Kaarster KulturSchaffenden, Kaarster KulturInteressierten und Veranstalter:innen.

Es gibt viel zu entdecken!

So finden Sie hier Eigenproduktionen zum Anschauen, aber auch Live-Streams zum gemeinsamen Miterleben, einen Veranstaltungskalender für Live-Erlebnisse... für Konzerte, Ausstellungen, Lesungen oder Comedy...

Viel Spaß!
Ihr Team vom KulturForum Kaarst e.V.

KulturForum Kaarst e.V. ist jetzt auch auf Mastodon zu finden!

Das KulturForum Kaarst e.V. bei Mastodon

Mastodon ist ein stetig wachsendes soziales Netzwerk für Menschen, denen ihre Privatsphäre wichtig ist.

Für einen fairen Austausch von Künstler:innen und ihrem Publikum.

Social networking that's not for sale.

Probiert es einfach mal aus!

Einfach bei Mastodon datensparsam anmelden, um dem KulturForm Kaarst e.V. zu folgen.

Werden auch Sie Mitglied!

Wir meinen: Kaarst braucht Kultur.
Und Kultur muss sichtbarer werden.
Wir machen Kultur sichtbar!

Um in Zukunft das Angebot für KulturSchaffende, KulturVeranstalter und KulturInteressierte weiter auszubauen und zu vernetzen,
haben wir den Verein KulturForum Kaarst e.V. gegründet.

Mehr Infos...

Wir begrüßen neue KulturSchaffende im KulturForum Kaarst!

Wertheim Arts by Rena Wertheim

Kunstgalerie . Workshops . Bildwerke

Mehr Infos...

H.A.M.M.A.

Energiegeladene Live-Musik

Mehr Infos...

ADALINE

Alternative Rock

Mehr Infos...

Sie wollen eine Veranstaltung auf kulturforum-kaarst.de veröffentlichen?

Eine Anmeldung ist nur möglich für Kulturschaffende mit persönlichem Bezug zu Kaarst.

Eine neue Veranstaltung anmelden…

Sie wollen sich als Künstler:in präsentieren ?

Eine Anmeldung ist nur möglich für Kulturschaffende / Veranstaltungsstätten mit persönlichem Bezug zu Kaarst.

Kaarster Kulturschaffende melden sich hier für ihre MINI-WEBSITE an...

Nächste Veranstaltungen

Wilfried Schmickler
Wilfried Schmickler

Albert-Einstein-Forum (Albert-Einstein-Forum, Am Schulzentrum 16, 41564 Kaarst, Deutschland)

HERR SCHMICKLER BITTE!

Brings - AUSVERKAUFT!
Brings - AUSVERKAUFT!

Albert-Einstein-Forum (Albert-Einstein-Forum, Am Schulzentrum 16, 41564 Kaarst, Deutschland)

Brings haben noch nie ein Blatt vor den Mund genommen. Ihre Konzerte deutschlandweit werden jährlich von tausenden Fans besucht und das seit über 30 Jahren.

Literarischer Kaffeeklatsch mit Gabriele Strahl – Glück und Glas - wie zerbrechlich ist das!
Literarischer Kaffeeklatsch mit Gabriele Strahl – Glück und Glas - wie zerbrechlich ist das!

Tuppenhof in Kaarst-Vorst (Rottes 27, 41564 Kaarst)

HG Butzko
HG Butzko

Albert-Einstein-Forum (Albert-Einstein-Forum, Am Schulzentrum 16, 41564 Kaarst, Deutschland)

"Der will nicht nur spielen"

Michael Feindler
Michael Feindler

Albert-Einstein-Forum (Albert-Einstein-Forum , Am Schulzentrum 16, 41564 Kaarst, Deutschland)

"Durchbruch" Er wurde bereits als „Feingeist des politischen Kabaretts“ beschrieben, als „Revolutionsdichter“, „Verfechter der Dickbrettbohrung“ oder auch schlicht als „großer Gewinn für die Kleinkunst“

Bücher; Foto: Birgit Hannemann
Bücher; Foto: Birgit Hannemann

Multifunktionsraum im Albert-Einstein-Forum (Am Schulzentrum 16, 41564 Kaarst)

An jedem ersten Donnerstag im Monat

Zum Veranstaltungskalender

KulturLeben

Foto: (c) Klaus Stevens

von

Das KulturForum Kaarst – aktiv zwischen Gegenwart und Zukunft

Am Freitag, 28. Juni, hatte das KulturForum Kaarst seine mittlerweile 58 Mitglieder zur ersten Jahreshauptversammlung in den Multifunktionsraum am AEF eingeladen. Für alle, die nicht an diesem Termin teilnehmen konnten, hier eine Zusammenfassung.
Nach dem üblichen Vereinsprocedere und dem Bericht des Schatzmeisters folgte der Bericht des Vorstands über die letzten Monate seit...

von

Das EventHub belebt die Kaarster Kultur und die Kaarster Stadtgesellschaft

Diese Software ist eine wirkliche Innovation und vereinfacht das Sammeln von Kultur-Terminen und die dann immer aktuelle Ausgabe auf beliebigen Kanälen, um die Reichweite für die KulturVeranstaltenden zu erhöhen.
Wichtige Bausteine des Projekts werden von Schüler:innen der vier Kaarster weiterführenden Schulen entwickelt.

von

Junge Kaarster Katholiken zum Pfingstfestival in Neviges – Nicht nur ein religiöses, auch ein kulturelles Ereignis

49 Tage nach Ostersonntag und neun Tage nach Christi Himmelfahrt stand am 19.05.2024 Pfingstsonntag an. Pfingsten, aus dem Griechischen „der fünfzigste Tag“, ist das Hochfest, das die Osterzeit abschließt. Es ist der neunte Tag nach Christi Himmelfahrt, an dem der Beistand Gottes, der Heilige Geist, über die Apostel Christi ausgegossen wurde. Genau diese Erfahrung des Heiligen Geistes durften Kaarster Jugendliche in Begleitung des engagierten, jungen Kaplans Clemens Neuhoff bei dem diesjährigen Pfingstfestival „Fest der Jugend“ im Nevigeser Wallfahrts- und Mariendom...

Bürgermeisterin Ursula Baum und Gerda Junkers-Muck  bei der Preisübergabe; Foto: Birgit Hannemann

von

Preisverleihung im AEF zum Kreativ-Wettbewerb der Bürgerstiftung Kaarst

Ein mit über 250 Personen gut gefülltes Albert-Einstein-Forum bewies das große Interesse an dieser Aktion für ein demokratisches Europa. Initiiert wurde der Kreativ-Wettbewerb zur Europawahl am 9.6.24 von der Bürgerstiftung in Zusammenarbeit mit der Stadt Kaarst und jetzt wurden die Gewinner gekürt. Mehr als 20 Beiträge waren eingegangen, die vorab von einer fachkundigen Jury bewertet wurden.

Bas Böttcher; Foto: © Felix Warmuth

von

Poetry-Slam – literarischer Wettbewerb an Kaarster Gymnasien

Das weithin bekannte, vielseitige und rege Kulturleben der Stadt Kaarst wird mit Poetry-Slam als Schulprojekt um eine Facette reicher:
Mit Hilfe der Förderung durch eine Zuwendung der Sparkasse Neuss aus dem PS-Zweckertrag der Sparkassenlotterie kann nach den Schulferien im Herbst 2024 ein Projekt des F3k e.V. und der Stabsstelle kulturelle Veranstaltungen der Stadt Kaarst realisiert werden

Berichte aus dem KulturLeben

In dieser Rubrik stellen wir Ihnen in lockerer Folge Kaarster Kulturschaffende vor:

Zu Gast bei...

Die (Aller-) 1. Culture Hacking Party fand im GBG statt.